Aktuelles

Stoßen von Innenvierkante

Die Paul Horn GmbH in Tübingen erweitert das Nutstoßportfolio um Werkzeuggeometrien zum Stoßen von Innenvierkante. Je nach Schlüsselweite des zu fertigenden Innenvierkants kann der Anwender zwischen den Systemen N105, N110 und N177 die passende Werkzeuggröße wählen. Die Systeme N105... Mehr erfahren

Update zur COVID-19-Situation

Hiermit informieren wir Sie, dass aktuell:  die Lieferung von unseren Werkzeugen und Produkten durch COVID-19 nicht beeinträchtigt ist;unsere Lieferanten betroffen sein können, wir jedoch eine Mehrlieferantenstrategie verfolgen und aufgrund dessen auf eventuelle Fälle entsprechend... Mehr erfahren

OnLine-Technologietransfer am 14.Oktober 2020

Online-Seminar zum Thema Effizienzsteigerung im Werkzeug & Formenbau Mehr erfahren

Definiertes Entgraten von Verzahnungen in Sekunden

Die Paul Horn GmbH zeigt mit der Entwicklung eines Prozesses zum definierten Entgraten von Verzahnungen eine weitere Verbesserung in der Welt der Zahnradfertigung. Das Entgraten von Verzahnungen mit Bürsten und Drückscheiben ist relativ einfach, aber die steigenden Anforderungen an die... Mehr erfahren

Schnellere Lieferzeiten für das System S117

Speziell für das Stechsystem S117 bietet die Paul Horn GmbH ab sofort die Möglichkeit zur Lieferung von Sonderausführungen innerhalb von fünf Werktagen. Hierzu hat Horn das bestehende Greenline-Verfahren nochmals optimiert, sodass der Anwender neben der profilierten Schneidplatte auch... Mehr erfahren

Kassettensystem 220

Die Paul Horn GmbH erweitert das Kassettensystem 220 für fast alle Schneidplattentypen im Werkzeugportfolio. Auf universellen Grundhaltern lassen sich alle Kassetten direkt und schnell spannen. Die T-förmige Schnittstelle des Systems bietet eine hohe  Präzision beim Kassettenwechsel.... Mehr erfahren

Wirtschaftlich auch in Kleinserien

HORN erweitert sein Produktprogramm beim Verzahnen. Mit dem neuen Werkzeugsystem zum Fräsen von Kegelradverzahnungen macht HORN in Kooperation mit dem Maschinenbauer INDEX die Komplettbearbeitung von Kegelrädern auf Universal-Dreh-/Fräszentren möglich. Für die Fertigung dieser... Mehr erfahren

Stark in Titan

Für die produktive und wirtschaftliche Bearbeitung von Titan und Titanlegierungen optimiert Horn das Frässystem DS. Der Werkzeugspezialist setzt dabei auf das neu entwickelte Substrat IG3I. Durch die Kombination der neuen Hartmetallsorte und der neu entwickelten Werkzeugbeschichtung... Mehr erfahren

Frässystem DTM zur Hochglanzzerspanung

Horn erweitert das Planfrässystem DTM mit Schneidplatten zur Hochglanzzerspanung von Nichteisenmetallen und Kunststoffen. Die mit einem monokristallinen Diamanten (MKD) bestückten Schneidplatten des Typs DTS ermöglichen das Fräsen von nahezu perfekten Oberflächen und Ebenheiten kleiner... Mehr erfahren

Horn-Gruppe international erweitert

Die Horn-Gruppe startete zum 01. April 2020 mit einer Vertriebsgesellschaft den direkten Markteintritt in der Türkei. Zuvor erfolgte der Vertrieb der Präzisionswerkzeuge aus Tübingen über einen Handelspartner in der Republik. Um das Potential besser bearbeiten zu können und den... Mehr erfahren

Seite 1 von 3.