Am 02. und 03. März 2021 findet die Intec connect digital statt.

HORN präsentiert auf dem virtuellen Stand auf der Intec connect folgende Neuheiten und Produkterweiterungen:

  • Stechgeometrie EH für hohe Vorschübe
  • Hochvorschubfrässystem DAH 82 und DAH 84
  • Hochglanzplanfräsen mit System DTM
  • Kernlochbohrung für die Hartmetall-Zerspanung
  • Optimiertes Greenline-Verfahren für Sonderwerkzeuge System 117

Im Chat-Portal stehen Experten als Ansprechpartner zur Verfügung.

Das Thema Hochvorschubfräsen wird zudem am 03. März um 11:30 Uhr in einer Livekonferenz von Jürgen Schmid, Produkt- und Projektleitung Vertrieb Fräsen, präsentiert.

Registrieren Sie sich unter: https://www.messe-intec.de/intec-z-connect/.

Zurück