Werkzeugsysteme für die Aluminium-Radbearbeitung

Die auf dem bewährten Einstech- und Längsdrehsystem 229 aufbauenden Werkzeuge sind mit Hartmetall und PKD-bestückten Schneidplatten lieferbar. Zusätzlich ergänzen das System S29F und ein umfangreiches ISO–Programm, beide ebenfalls auch in PKD-Ausführung erhältlich, das Portfolio. Dieses umfasst Trägerwerkzeuge und Schneidplatten zur Außen- und Innenbearbeitung. Die Schneidplatten reduzieren durch eine für die Radbearbeitung angepasste Schneidengeometrie die Gratbildung, die Bildung von Aufbauschneiden und erhöhen die Standzeit sowie die Maßhaltigkeit in der Serienfertigung.

Zurück