PKD- und CVD-D-bestückte Werkzeuge

PKD und CVD-D Werkzeuge haben im Bereich der modernen Zerspanungsindustrie eine besondere Bedeutung erlangt. Die überlegene Leistung erlangt der härteste Schneidstoff der Welt durch die Steigerung der Schnittgeschwindigkeit und Verschleißfestigkeit gegenüber herkömmlichen Schneidstoffen.

Hochleistungs-ISO-Schneidplatten PKD und CVD-D-bestückt

Hochleistungs-ISO-Schneidplatten PKD und CVD-D-bestückt

ISO-Schneidplatten mit PKD und CVD-Dickschicht bestückt zur Bearbeitung von Nichteisenmetallen und Kunststoffen sowie hoch abrasiven Werkstückstoffen z.B. Keramiken und Hartmetallen.

  • mit Spanformgeometrie

  • mit Wiper-Geometrie
  • mit positivem oder neutralem Spanwinkel
  • Leistenbestückte sowie Full-Face-Ausführungen

System Supermini PKD und CVD-D-bestückt

ISO-Schneidplatten mit PKD und CVD-Dickschicht bestückt zur Bearbeitung von Nichteisenmetallen und Kunststoffen sowie hoch abrasiven Werkstückstoffen z.B. Keramiken und Hartmetallen.

  • Innenbearbeitung ab Durchmesser 1,5mm
  • Rauheitswerte um die Rz 1
  • Maßgenauigkeiten mit Passungstoleranz
  • Komplettbearbeitung ohne nachfolgenden Schleifprozess 

→ Mit komplettem Supermini-Halterprogramm kombinierbar.

 

 

System Mini PKD und CVD-D-bestückt

ISO-Schneidplatten mit PKD und CVD-Dickschicht bestückt zur Bearbeitung von Nichteisenmetallen und Kunststoffen sowie hoch abrasiven Werkstückstoffen z.B. Keramiken und Hartmetallen.

  • Innenbearbeitung ab Durchmesser 6,8 mm
  • Rauheitswerte um die Rz 1
  • Maßgenauigkeiten mit Passungstoleranz
  • Komplettbearbeitung ohne nachfolgenden Schleifprozess 

→ Mit komplettem Supermini-Halterprogramm kombinierbar.

 

 

Planfräswerkzeug System DTM PKD und CVD-D-bestückt

Planfrässystem mit PKD und CVD-Dickschicht bestückt Schneidplatten für höchste Ansprüche an die Oberfläche bei gleichzeitig hohen Vorschüben.

  • Schneidkreisdurchmesser von 40 mm – 125 mm
  • Perfekter Planlauf durch bedienerfreundliches Einstellsystem
  • Schnittgeschwindigkeiten von bis zu 4500 m/min durch inneren Kühlmittelzufuhr und Wuchteinrichtungen
  • Schneidplatten mit unterschiedlichen Diamantschneidstoffen und Geometrien
  • Grundkörper aus Aluminium, somit spindelschonend und energiesparend durch geringe Masse

System DA PKD und CVD-D-bestückt

Das Universal-Frässystem DA mit PKD und CVD-Dickschicht bestückt Schneidplatten bietet sehr gute Ergebnisse beim Eck-, Plan-, Tauch- oder Zirkularfräsen. Die hochpositive Geometrie der Schneidplatte sichert einen besonders weichen Schnitt, geringe Zerspankräfte und Laufruhe.

  • Schneidkreisdurchmesser von 20 mm bis 63 mm
  • Mit Innenkühlung
  • Beste Oberflächen
  • Gratfreie Bearbeitung
  • Hoher Leistungsgrad

System DS PKD und CVD-D-bestückt

Werkzeuge mit CVD-Dickschicht bestückt, wie Kugel- und Torusfräser mit Zentrumschneide sowie mehrschneidige Schaftfräser zur wirtschaftlichen Bearbeitung von Faserverbundwerkstoffen oder auch Hartmetallen.

  • CVD-D Werkzeuge als Erweiterung zum klassischen PKD
  • Zur Produktivitätssteigerung

Vorteile bei hoch abrasiven Werkstoffen, z.B. Faserverbundwerkstoffen, sowie der Bearbeitung von Keramiken:

  • Erhebliche Steigerung der Standzeit
  • Bessere geometrische Genauigkeit
  • Kein Ausbrechen der Werkstückkanten 

System DDHM PKD und CVD-D-bestückt

Bohrwerkzeuge mit CVD-Dickschicht bestückt

  • Wirtschaftliche Bearbeitung von gesinterten Hartmetallen
  • Bohren ins Volle bis zu 10 x Durchmesser sowie Kernlochbohrungen für Gewinde 
  • Einsparungen von zeitaufwändigen Erodierprozessen
  • Bohren in Passungsqualität 

Bohrwerkzeuge sind in folgenden Abmessungen verfügbar:

  • Durchmesser 2 mm bis 10 mm
  • Kernlochbohrer für M4, M5, M6, M8 und M10