Programmerweiterung
Plan- und Eckfräser


Die Aufsteckfräser ETAtec 45P
mit Schneidkreisdurchmessern von 50 bis 160 mm
für lang- oder kurzspanende Werkstoffe

Sie sind hier:Startseite  Neuheiten EMO 2017  Programmerweiterung Plan- und Eckfräser

Programmerweiterung Plan- und Eckfräser

Die Aufsteckfräser ETAtec 45P mit Schneidkreisdurchmessern von 50 bis 160 mm sind mit fünf bis zehn 7-schneidigen Schneidplatten bestückt. In Verbindung mit dem Anstellwinkel von 45° und der positiven Grundgeometrie entstehen geringe Schnittkräfte, die einen ruhigen Schnittverlauf bei hoher Produktivität sichern – ein wichtiger Anwendernutzen besonders bei leistungsschwächeren Maschinen und instabilen Aufspannsituationen. Dank des multifunktionalen Konzepts, ein Trägerwerkzeug für zwei unterschiedliche Plattenausführungen, lassen sich die Schneidplatten zum Planfräsen ganz einfach gegen Rundschneidplatten – beispielsweise zum Kopierfräsen – tauschen.

Die neuen Aufsteckfräser zeigen ihre besonderen Vorteile beim Zerspanen von langspanenden Werkstoffen wie rostfreie Stähle, Titan oder Nickelbasislegierungen. Für diese Materialien sind die Schneidplatten mit oder ohne Spanformgeometrie und in verschiedenen Stahlsorten lieferbar.