Axial-Stechsystem 25A


Sie sind hier:Startseite  Veranstaltungen  AMB 2016  25A

Axial-Stechsystem 25A

Das in der Praxis bewährte Axialstechsystem 25A von HORN mit Kassetten und Rundschäften wurde in Schneidbreite und Durchmesser erweitert. Die Kassetten sind für die gängige Kassettenschnittstelle K220 ausgelegt und passen auf alle entsprechenden HORN-Grundhalter. Die innere Kühlmittelzufuhr bis an die Zerspanstelle gewährleistet eine effiziente Kühlung und fördert den Spanfluss. Kassetten und Bohrstangen waren bisher ab Außendurchmesser 15 mm, einer Stechtiefe bis 18 mm und mit ein- oder zweischneidiger Wendeschneidplatte mit Schneidbreiten von 2 und 3 mm verfügbar.

Das System wurde erweitert um die Schneidbreite 4 mm. Dabei sind Stechtiefen bis 20 mm möglich. Lieferbar in der zusätzlichen Schneidbreite sind jetzt sowohl ein- als auch zweischneidige Schneidplatten in geradschneidender Ausführung oder mit Vollradius. Die Geometrieform .10. gewährleistet auch bei großer Nuttiefe einen sicheren Spanfluss. Die Schneidplatten sind „neutral“ ausgeführt und somit in linken wie in rechten Klemmhaltern nutzbar. Es kommt dabei die Hartmetallsorte TH35 zum Einsatz. Für die unterschiedlichen Nutaußendurchmesser sind Halter mit Durchmesserabstufungen von 20 - 25 mm, 25 - 30 mm, 30 - 40 mm sowie 40 - 50 mm vorgesehen.

INFO 8/14: S25A