Stärken gebündelt


Vertriebskooperation
von HORN und Boehlerit

Sie sind hier:Startseite  Veranstaltungen  AMB 2016  HORN-Boehlerit

Stärken gebündelt: Vertriebskooperation von HORN und Boehlerit

Auf der AMB 2016 in Stuttgart, nach der EMO die wichtigste Messe in Europa für Metallbearbeitung, präsentiert HORN eine strategische Neuheit. Die zwei unabhängigen Hartmetall- und Werkzeughersteller – HORN in Tübingen und Boehlerit in Kapfenberg in der Steiermark (Österreich) – gehen eine gemeinsame Vertriebskooperation im Bereich ISO-Drehen und Fräsen ein. In Deutschland, Frankreich, Großbritannien, USA und China übernimmt die Firma HORN den Vertrieb von ISO Dreh- sowie Fräswerkzeugen unter der Marke Boehlerit.

Ziel dieser Vertriebskooperation ist es, sowohl die Produkt- als auch die Vertriebssynergien von zwei mittelständischen Unternehmen zu bündeln und als familiengeführte Unternehmen gemeinsam in gezielten Märkten zu wachsen. Für HORN ist das Boehlerit ISO-Drehprogramm eine ideale Produktergänzung zum eigenen weltweit führenden Stechprogramm. Ebenso bereichert HORN mit dem neuen Boehlerit- Fräsprogramm sein leistungsstarkes eigenes Produktportfolio um eine breite Palette leistungsstarker und produktiver Fräswerkzeuge. HORN erweitert somit seine führende Werkzeugposition bei technisch anspruchsvollen Anwendungen, auch auf die allgemeine Zerspanung.