System 64T


Sie sind hier:Startseite  Veranstaltungen  AMB 2016  System 64T

System 64T

Die sechsschneidige Stechplatte vom Typ 64T erweitert die Systemfamilie der Stechplatte Typ 34T. Typ 64T ist präzisionsgepresst und aktuell mit Stechbreiten bis 3,29 mm und Geometrieform .00 lieferbar. Als neutrale Stechplatte ausgelegt, kann sie sowohl links als auch rechts eingesetzt werden. Die Abmessungen der Quadratschafthalter mit Innenkühlung betragen 16x16, 20x20 oder 25x25 mm. Eine Spannschraube fixiert die Stechplatte präzise und prozesssicher zentral im Plattensitz. Der Typ 64T ermöglicht Stechtiefen bis 3,5 mm bei einem Werkstückdurchmesser von bis zu 65 mm.

Die neue Hochleistungsbeschichtung EG55 mit überragenden Standzeitwerten kennzeichnet die Stechplatte als Allroundplatte zur Bearbeitung der gängigen Stahlwerkstoffe. Darüber hinaus eignet sie sich zur Zerspanung der breiten Werkstoffpalette von NE-Metallen.

Anwendungsbereiche:

  • Ein- und Abstechen in den Stechbreiten 1,0 und 1,5 mm
  • Seegeringnutennach DIN 471/472 in den Nutbreiten 0,57 bis 3,29 mm
  • Einstechen mit Vollradiusplatten mit Radien von 0,5 - 1,5 mm